Hier finden Sie uns:

Freie-Buerger-Burgbernheim e.V.
Akazienweg 5
91593 Burgbernheim

Kontakt

Rufen Sie einfach an (Telefon 09843/988007) oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Wahlprogramm 2014 -2020

Wir wollen die Lebensbedingungen unserer Einwohner in jeder Lebensform – Familien, Alleinerziehende, Ehepaare, Lebenspartnerschaften, Alleinlebende – und in jedem Alter weiter verbessern. Durch die so gesteigerte Attraktivität unserer Stadt Burgbernheim kann die Zufriedenheit aller Bewohner gesichert und erhöht und die Anziehungskraft für Zuzüge verstärkt werden.
Familien: familienfreundliches Burgbernheim
· Erweiterung der Öffnungszeiten der Kleinkindbetreuung und des Kindergartens
· Sicherung der Grund- und Mittelschule über eine gezielte Profilbildung beider Schularten
· Schaffung von Bauplätzen im Baugebiet und im Ortskern
· Aktivierung des Kernortes von Burgbernheim
· finanzielle Zuschüsse und steuerliche Abschreibungsmöglichkeiten im Rahmen der Städtebauförderung
· Sanierung von Straßen
· Verbesserung der Versorgungssituation im Zentrum
· Gestaltung von attraktiven Ortsteilen im Rahmen der Dorferneuerung
· Ausbau der Sport- und Freizeitmöglichkeiten (attraktives Freibad, Minigolfplatz, Nordic Walking-Park, Tretbecken)
· geordnete Finanzen und Reduzierung der Verschuldung
Senioren: Lebenserfahrung nutzen
· Unterstützung, Aktivierung und verstärkte Einbindung der Senioren in das gesellschaftliche Leben der Stadt
· Organisation eines Bürgerbusses
· Einbindung des Altenheims und Ausbau von betreutem Wohnen
· Gründung eines Seniorenbeirates
Jugend: Zukunft ermöglichen
· Verbesserung der Jugendförderungdurch Erhöhung der finanziellen Zuschüsse
· Unterstützung der Jugendarbeit in unseren Vereinen
· Gründung eines Jugendbeirates
Ehrenamt: Rückgrat der Stadt
· Anerkennung und Förderung des Ehrenamtes durch Einführung eines Ehrenamtspreises
· Unterstützung der Arbeit aller 46 Burgbernheimer Vereine
· optimale und sachgerechte Ausstattung der Feuerwehr
Gewerbeentwicklung: Industriegebiet
· Schaffung weiterer Arbeitsplätze durch Ansiedlung neue Gewerbebetriebe
· Unterstützung der bestehenden Betriebe
· Unterstützung der Arbeitgeber bei der Suche nach Auszubildenden
· Fördern der Selbstständigkeit
· Unterstützung von Existenzgründern
· Ausbau des Breitbandnetzes für optimale Internetverbindungen
· Ausbau der bestehenden Infrastruktur und der Stadtwerke
Streuobst: Streuobstmekka Burgbernheim
· Umnutzung des ehemaligen Schleckergebäudes zu einer „Streuobst-Vinothek“
· Unterstützung der Streuobstsaft-, Schorle-Initiative
· Umbau des Natur- und Erlebnispfades zu einem Streuobsterlebnisweg
· Stärkung des Tourismusangebotes und der Naherholungsmöglichkeiten
· Unterstützung der örtlichen Gastronomie
· Stärkung der Erholungsfunktion des Stadtwaldes
Gemeinsam viel erreicht – weiter volle Kraft voraus!
Druckversion Druckversion | Sitemap
Freie Bürger Burgbernheim e.V info@freie-buerger-burgbernheim.de